Unser Ziel

Neues Leben für den Rebstock Rüdlingen!

Unsere gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Genossenschaft zum Rebstock will das historisch gewachsene, unter Denkmalschutz stehende Ensemble im historischen Dorfzentrum wieder für Alle erlebbar machen. Es entstehen im historischen Wirtshaus und im „Turm“ elf Genossenschaftswohnungen für altersdurchmischtes Wohnen. Die früher überaus beliebte Wirtsstube, ein Kulturraum im ehemaligen Stall, der Weinkeller und der Garten stehen den Hausbewohnern und je nach Anlass weiteren Kreisen für soziale und kulturelle Anlässe zur Verfügung. Das soll das Zusammenleben in der beliebten Rebbaugemeinde in der wunderschönen Landschaft auch in Zukunft bereichern.

Baubewilligung erteilt

Am 28. Oktober 2019 wurde der Genossenschaft zum Rebstock die Baubewilligung erteilt - ohne jede Einsprache!

Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen.